Schmerzphysiotherapie Kerstin Kühne
Schmerzphysiotherapie  Kerstin Kühne

Motto 2013:

Der kürzeste Weg für die Gesundheit ist der Fußweg!

Themen 2013

Januar - Schneekönig-Schneeengel

Februar - Durchatmen und bergauf!

März - Rücken-Fit

April - Frühlingssuche

Mai - Löwenzahn

Juni - Sommersonnenwende

Juli - Fitness-Strecke

August - Fünfeck der Schmerzphysiotherapie

September - Tiergarten: PatenEule

Oktober - Blattsammlung

November - Spiegelsberge rauf und runter

                     19.11. Patenbaum: Winterlinde

Dezember - Freitag, der 13.

Das war so...

 

...im Januar 2013

strahlend blauer Himmel, Sonne, windstill, Schnee und -6°C

Stampftrio - vom Wege abkommen - Gesicht in Sonne -  Frosti-Gym - Spuren   hinterlassen - Schnee-Engel - Wintersportsimulation - Schneeballzielwurf - sich die Hände reiben - sich freuen wie ein Schneekönig

Das eigene Januar-Elfchen

Weiß

Der Schnee

Er fällt herab

und deckt alles zu

KÄLTE

S                         

C                       

H                    

N                 

E              

E           

ENGEL

...im Februar 2013

blauer Himmel, Sonne, windstill, kaum noch Schnee und -2°C

neue Wege gehen - Atemstopp 3x tief durchatmen - Es geht aufwärts! - über den Berg sein -- über alle Berge sein - Sonnengesicht - In der Sonne parken - Es geht abwärts! - sich zusammennehmen und wieder loslassen

Das eigene Februar-Elfchen

Weiß

Die Wolken

Die Sonne blinzelt

und ist bald da

HOFFNUNG

...im März 2013

bedeckter Himmel, blinzelnde Sonne, windstill, Neuschnee - 5cm  und -4°C

15.03.-Tag der Rückengesundheit - Rückensymbolik - Wirbelzählen 1-24 treppauf - Schnee-Herz - Wander-Rucksack - Rumpfgänge - Hexenschuss - Schneeball-Wirbelkette

Tipps zur Rücken Psychosomatik:

EINSTARKERRÜCKENSCHMERZTNICHT

Das eigene März-Elfchen

Weiß

Wieder Schnee

und auch Frost

Aber die Vögel singen

ENDLICHKEIT

...im April 2013

leichter Regen, windstill, Tauwetter und 10°C - sonnig erst nachmittags

-F-R-Ü-H-L-I-N-G--Aktivitäten - Regenschirmtausch - Der "Regenschauer" - Der Frühlings-Ruf - Winteraustreiber und Frühlingsherholer

Das eigene April-Elfchen

Grau

Der Regen

Er lässt nach

und bringt die Wärme

SUCHE

...im Mai 2013

bedeckter Himmel, mäßiger Wind - kurzzeitig Sonne und 10°C

LACHEN - Alles was  GELB  ist - das größte Löwenzahnblatt - Zähne zeigen - Löwengebrüll - Pusteblume - LEOTODON TARAXACUM

Tipps zu Wildkräutern: Löwenzahn, Knoblauchsrauke

Das eigene Mai-Elfchen

Gelb

Die Blüten

Wie sie strahlen

und segeln im Wind

WUNDERWERK

...im Juni 2013

nach nächtlichem Gewitter/Regen, auflockernd, sonnig, windig, 24°C

Fliegenklatsche - Tag des Cholesterins - Sommersonnenwende - die Sonne grüßen - drehen und wenden - hoch hinauf + in die Ferne schauen - Ein Sommernachtstraum - Sommer-Feuerchen

Das eigene Juni-Elfchen

Grell

Der Blitz

Der Himmel grollt

das Gewitter zieht vorüber

ABKÜHLUNG

...im Juli 2013

bedeckt-auflockernd, windig, sonnig ab mittags und 16°C

Fitness-Strecke und Wegekarte - Klimmzüge/ Bewegungsvisualisation - der MM-Beckengang - Zittern wie Espenlaub - Spitzwegerich/ Breitwegerich -- Hilfe, ein Insektenstich" - Kirschkern"-Spucken

Auf der Fitness-Strecke:

  1. Dehnen: Oberschenkelstrecker, Oberschenkelbeuger, Waden-, Brustmuskulatur
  2. Gleichgewicht (Balancieren)
  3. Klimmzüge
  4. Beugestütze
  5. Beinkräftigung
  6. Geschicklichkeit (Schlängellauf, Sprossenleiter)
  7. Liegestützn

Das eigene Juli-Elfchen

Grün

Der Wald

Wieder wartet er

und will erobert werden

ABENTEUER

...im August 2013

bedeckt mit sonnigen Abschnitten, leichter Wind und 20°C

ZÄHLEN und ERZÄHLEN - Fünfeck der Schmerzphysiotherapie - Apfel-Fünfstern - Zwetschgen-Zungenbrecher - der Größe nach - Baum-Banderole: Gefunden

Das eigene August-Elfchen

Rötlich

Der Sonnenball

Der Tag beginnt

erst kühl dann warm

EINLADUNG                                 

...im September 2013

sonnig, windstill, 13°C

mit allen Sinnen durch den Tiergarten - Eulenmodell der Schmerzphysiotherapie - Eulen nach Athen tragen - pfeifen-schnattern-lausen-kauen...    

... und die Pateneule LIVE

Das eigene September-Elfchen

Dunkel

Ein Hahnenschrei

dazu ein Vogelgezwitscher

laden ein zum Herbstkonzert

MORGENGRUSS

...im Oktober 2013

bedeckt/auflockernd, Nieselregen - später sonnig, böiger Wind, 11°C

Blättersammlung - Kastanien-Herz - raschelnder Laub-Spaziergang - Wer bin ich?- Altweibersommer - der jahreszeitliche Rhythmus

Das eigene Oktober-Elfchen

Bunt

Die Blätter

Sie tanzen herab

und wirbeln im Wind

VERÄNDERUNG

 

 

 

Kastanien - HERZ

...im November 2013

kühl, sonnig bei 0°C - ab Mittag Nebel

Augenblick: Baum - Schlängelnd durch die Spiegelsberge - Aufwärts und Abwärts - Rückblicke-Weitblicke - Tastübung: Baumrinde - Geheimnis: Baum pflanzen >>>

Der DOKTOR-DRAUßEN-BAUM  ist gepflanzt:

19.11.13 Uhr am Pferdekoppelweg/Lindenallee

Das eigene November-Elfchen

Weißlich

Beginnender Frost

Die Nacht klar

und der Tag sonnig

ERFRISCHUNG

 

 

Winterlinde

Tilia cordata

...im Dezember 2013

klar-sonnig-frostig bei 0°

Freitag, der 13. - Phantasie-Baumstümpfe - Stockschlagen - Stockkampf - Reimwörter: -schlagen- - Nüsse im Nusssack - Schlürfgang - Singender Elch

Das eigene Dezember-Elfchen

Klar

Die Luft

mit sonnigen Streifen

der Nebel ist verschwunden

GLÜCK

Schmerzphysiotherapie

Kerstin Kühne

 

Praxis für Physiotherapie

Bernhard-Thiersch-Str. 13

38820 Halberstadt

 

03941 588829

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kerstin Kühne

Anrufen

E-Mail

Anfahrt